Redigieren

In der Übung Redigieren nimmt man die Rolles eines Lektors, beziehungsweise einer Lektorin an. Du wirst journalistische Texte überarbeiten und einen universellen Leitfaden kennenlernen, an dem du dich beim Überprüfen von Texten orientieren kannst. Dabei werden vor allem Texte aus vergangenen Semestern als Beispiele genommen.

Um das Testat zu erhalten, musst du regelmäßig anwesend sein und die Abgabefristen einhalten. Hier ist es gut möglich, dass man zu einer zusätzlichen Aufgabe verdonnert wird, wenn man die Abgabe verpasst. Mehr als einmal solltest du nicht fehlen.

Wie oben angesprochen, werden Texte aus vergangenen Semestern oder anderen, von dir bereits abgeschlossenen Modulen hin und wieder zur Vorführung verwendet. Bei uns handelte es sich um welche aus vergangenen Semestern, aber es ist wohl öfter vorgekommen, dass auch aktuelle Texte behandelt wurden. Also gebt euch Mühe mit euren Texten, ansonsten werden sie vielleicht hier im Plenum zerpflückt.

 
PXL_20210530_191855117.PORTRAIT.jpg