Modul P2 I:
Projekt 2:
Technikpraktika

Die Projektwochen des zweiten Semesters drehen sich um das Thema Technik. In der ersten Woche müsst ihr in Informatik etwas programmieren.

Die zweite Projektwoche ist für beide Schwerpunkte gleich, da kommt Physik mit drei verschiedenen Versuchen um die Ecke. In der dritten und letzten Woche geht es um Maschinenbau. Dabei wird euch ein Thema zugeteilt, welches ihr recherchiert und euren Kommilitonen in einer Präsentation vorstellt.

Zur Prüfungsleistung gehört: Aktives Programmieren und ein schlussendlich laufender Roboter in Informatik, drei Protokolle mit Auswertung der Versuche aus der Physikwoche und der Vortrag der Maschinebauwoche.

Besonders für Physik sollte man sich gut vorbereiten. Um am Versuch teilnehmen zu dürfen, wirst du davor in einem theoretischem Gespräch zur Thematik abgefragt. Den Versuchsaufbau, sowie grundlegendes Wissen dazu wird vorausgesetzt. 

Das findest du alles im bereitgestellten Material, also wirf davor einen Blick hinein und das Ganze wird für dich kein Problem sein. Sei beim Anfertigen der Protokolle sorgfältig, denn dort darf man nacharbeiten, wenn etwas nicht stimmt.

 
Image by Jelleke Vanooteghem