Image by Ibrahim Boran
 

Chemie

Wie im Partnerfach Biologie, hangelt sich der Kurs entlang Themen der gymnasialen Oberstufe.

Nach dem Beenden dieser Veranstaltung, sollten der Aufbau des Atoms, verschiedene Theorien, wie Bindungs-, oder Säure-Base-Theorie, Bilanzierungsverfahren, Photosynthese und -voltaik keine Fremdwörter mehr für dich sein. Es wird viel mit dem Periodensystem der Elemente gearbeitet. So ebnet euch der Kurs den Weg für ein grundlegendes Verständnis in chemischen Themen und Zusammenhängen.

Die Prüfung besteht aus Inhalten der beiden Kurse. Chemie fließt zu 40% und Biologie zu 60% in die Note mit ein.

Prof. Dr. Neumann stellt euch in der Klausur ein Periodensystem der Elemente zur Verfügung, somit müsst ihr keine Zahlen und Abkürzungen auswendig lernen.