Biologie

Genau wie bei Mathematik und Physik, werden schulische Inhalte gelehrt, oder aufgefrischt, die mit dem Lehrstoff der gymnasialen Oberstufe verglichen werden können.

Die Themen umfassen Zellbiologie, Genetik, Biochemie, Diversität des Lebens und der Einfluss des Menschen auf Flora und Fauna. Du erhältst einen Einblick in den Aufbau und die Funktion einer Zelle und derer Bestandteile, gehst einen Schritt weiter und schaust dir enzymatische Prozesse an, lernst Vererbungsregeln und wie Zellteilung funktioniert.

Die Prüfung besteht aus Inhalten beider Kurse. Biologie fließt zu 60% und Chemie zu 40% in die Note ein.

Wer sich schon während der Schulzeit gerne mit Naturwissenschaften beschäftigt hat, wird hier leichtes Spiel haben, eine gute Note mitzunehmen. Der Unterricht ist interessant gestaltet und Frau Dr. Möseler hat zu allen Fragen die passende Antwort. Sie und/oder ihr Mann begegnen euch auch noch in anderen Umweltmodulen.

 
DSC_0120.JPG